„Design Guru” Jim Walrod spricht über die belebende Wirkung von Musik zuhause.

Bei Sonos haben wir eine Mission. Wir wollen, dass die Menschen nach der Arbeit abschalten, ihre Laptops wegpacken und einfach Musik genießen können. Das nennen wir „waking up the silent home“. Und genau das macht der Designer Jim Walrod.   Jim hat ikonische und extravagante Einrichtungskonzepte entwickelt – für Hotels und Clubs, für Wohnungen von Rockstars und Anwesen von Millardären. Deshalb überrascht es vielleicht ein wenig, dass sein eigenes Apartment in einer Arbeitergegend in Chinatown in New York liegt. Man erreicht es nur über ein Eisenwarengeschäft und drei steile Treppen.  Im Inneren ist der Reiz dieses Ortes jedoch unverkennbar. Riesige Fenster. Hohe Decken....

Das „Stille Zuhause“ – Ursache und Wirkung

Ein „Silent Home“ ist ein Zuhause, das von unangenehmer Stille erfüllt ist. In dem die Abwesenheit von Musik den Stress und Druck des modernen Alltags weiter verschärft. In dem Menschen aneinander vorbei leben. Dieses Problem betrifft mehr als zwei Drittel aller Haushalte. Letztes Jahr haben wir im Rahmen eines Experiments festgestellt, wie sich Musikgenuss zuhause auf unsere Beziehungen auswirkt: Menschen, die zuhause gemeinsam Musik hören, sind glücklicher, sich physisch näher und gehen liebevoller miteinander um. Wenn uns Musik zuhause glücklicher macht, warum hören wir dann nicht alle mehr davon? Warum ist nicht jedes Zuhause voller Musik? ...

Trueplay für die PLAYBAR

Im Streben nach dem bestmöglichen Audio-Erlebnis ist die Entwicklung hervorragender Hardware nur ein Teil der Aufgabe. Sound ist so wundervoll wie ungleichmäßig. Er verändert sich von Song zu Song und von Raum zu Raum. Das bedeutet, dass selbst ein perfekt eingestellter Speaker in einer anderen Umgebung nicht unbedingt perfekt klingt. Die Lösung? Die Veränderung als Chance sehen. Wenn also kein Speaker perfekt für jede Umgebung ist, warum dann nicht mit Hilfe von Software ihm dazu verhelfen, optimalen Klang in jeder Umgebung zu erzeugen? Aus dieser Überlegung heraus haben wir Trueplay entwickelt. Eine einzigartige Technologie, mit der jeder schnell und einfach den Klang seiner Sonos...

Eine neue Generation der Sonos Spitze

Als Gründer und CEO von Sonos habe ich immer versucht, Führungspersönlichkeiten zu finden, die Sonos weiter nach vorne bringen. Teil dessen war auch der kritische Blick auf meine eigene Position. Sonos hat jetzt einen Punkt erreicht, der ein neues Kapitel einläutet. Daher freue ich mich, das Ruder des CEOs an Patrick Spence zu übergeben, der bestens für diese Rolle gerüstet ist. Patrick hat mit dem großen Erfolg in der Weihnachtssaison seine Führungsqualitäten erneut unter Beweis gestellt. Viel wichtiger ist aber, dass es vermutlich keinen Menschen gibt, der die Werte und die Kultur von Sonos besser verkörpert. Patrick Spence (left) and John MacFarlane Patrick übernimmt die...

FEATURED PLAYLIST: Chef’s Top Choices

Along with creating what might have been the world’s most epic potluck dinner, we asked the top chefs in our Mind of a Chef Music Special to put together their ideal dinner party playlist. Just like their cooking, each one is a perfect reflection of the individual chef’s background, taste and...

Spiele Musik von Spotify direkt auf Sonos ab

Gemeinsam mit Spotify machen wir es jetzt so einfach wie noch nie, die Musik am Laufen zu halten. Ab sofort können Spotify Premium User ihre Musik direkt von Spotify an ihre Sonos Speaker schicken. Dabei hast du Zugriff auf alle Features, die Spotify so großartig machen: Musikvorschläge, neue...

Sonos & Spotify bring music to the table with Playlist Potluck

Music, food and drink bring us together in a new tradition of friendship celebrations that are as important to us as family gatherings. Who are your friends? At first, it seems a simple question. But think again: when was the last time you saw your best friend? Who did you spend your weekend with?...

Share Food. Share Music. Wir präsentieren Spotify Playlist Potluck von Sonos.

POTLUCK /pätˈlək/ Substantiv US-amerikanisch: Ein Essen oder eine Party, zu der jeder Gast etwas beiträgt. PLAYLIST /plāˌlist/ Substantiv Eine Liste von Liedern zusammengestellt für eine bestimmte Stimmung oder einen bestimmten Anlass. PLAYLIST POTLUCK /plāˌlist pätˈlək/ Substantiv Ein...

#SonosHome

SONOS x KBH: Furniture with Sound Design

Are you sitting comfortably? Chances are you aren’t sitting at all. Technology’s changed the way we read, the way we live and – of course – the way we listen. But it also has a habit of taking center stage at home when we’d really rather spend time doing what matters. Enjoying the music. From removing the need for that RCA jungle to designing sub woofers that don’t need hiding out of view, we’re on a bit of a quest to help us all listen better and live a simpler, less cluttered life. https://www.youtube.com/watch?v=LgOJ9WOh95c It’s this mission that’s opened a lot of doors to working with folks that share the same values. Stripping back to the bare essentials to make the...

The New Sonos Sub: A Vision In White

Soul-shaking sound. Heart-pounding design. One-button setup. Just a few of the qualities that made the Sonos SUB such a welcome addition to the homes of music and home cinema lovers the world over. As the new all-white version becomes available, we caught up with the folks behind the bass to find out what made the original SUB so special and what the refresh means for home design today: “Once we decided that we were going to make a SUB, we were trying to tackle two problems,” explains Mieko Kusano, Senior Director of Product Management. “One – typical subs are just pretty ugly! Two – most are basically designed as large cubes making them very inflexible to place. We wanted...

Mark Chamberlain: Home Glamour Revolutionary

Over the past decade there’s been a quiet revolution in the way people decorate their homes, as conservative tastes handed down from mid-century modernism have given way to an explosion of vibrant colors, patterns and textures. Mark Chamberlain has had a front row perspective on the whole thing, not only as an in-demand designer and painter specializing in vividly patterned floors and walls, but as a blogger who – for eight years – maintained a column on Apartment Therapy where he urged homeowners to take more risks with the way they treat their spaces.Chamberlain has a BFA in art as well as a fine art career, but he’s never thought of interior design as something less than worthy...

At Home With: DELS

We recently wrapped up London Design Festival at Sonos Studio, an event schedule packed with our friends from the creative world including Hole & Corner, It’s Nice That, PATTERNITY and MUBI. Amongst those friends was rapper / art director Kieren Gallear AKA DELS, who spoke at our ‘Listening By Design’ event hosted by It’s Nice That. In his talk, he took us on a sonic journey through the listening habits of his day and discussed how the music inspires his creative output. This week, DELS invited us into his North London home to show us how his two worlds as a both an art director and music artist merge and are influenced by what he listens to in his living space. How much of...

weitere artikel... weitere artikel...

Mehr zu lieben rund um das Web

null

Dimes’s Chef is As Gorgeous As Her Food

If you’re not quite sure how a chef like Alissa Wagner fits into Sight Unseen’s usual focus on design and visual art, then you’ve probably never been to Dimes, the restaurant she opened with her longtime friend Sabrina De Sousa in 2013.

null

Home Tour: Amee Allsop

A new home tour series, produced in partnership with Sonos and West Elm, sees architect Amee Allsop welcome us into her family's Brooklyn loft.

null

Anthony Sperduti’s Art-Filled Hamptons Hideaway

If you’ve ever thought a brand was actually cool, there’s a good chance Anthony Sperduti was the brains behind it.

null

This Designer’s Manhattan Loft Is the Perfect New York/Scandinavian Hybrid

When Søren Rose first began toying with the idea of living in New York, the odds were seemingly stacked against him. His apartment back in Copenhagen was 6,000 square feet; no chance of that in Manhattan.

Dieser Beitrag ist auch erhältlich in: en en-gb fr it es da nl sv nb